Die Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt verwahrt seit 1823 die 1725 durch den ungarischen Exulanten Georgius Michaelis Cassai (1640–1725) entstandene Bibliotheca Nationis Hungariae, ein einzigartiges Zeugnis des deutsch-ungarischen Kulturaustausches. Nach der Restaurierung etlicher historischer Drucke wird die Ungarische Bibliothek wieder in geschlossener Aufstellung als historische Sammlung den Leserinnen und Lesern zur Verfügung stehen.

Foto © Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt in Halle (Saale)

Diesen Beitrag teilen auf:



Anregungen und Kommentare

Feedback