Eine wichtige Schadensquelle für Kulturgut ist mangelnde Hygiene in den Magazinräumen, die der Aufbewahrung der wertvollen Überlieferung dienen. Mit finanzieller Unterstützung der KEK konnte das LVR-AFZ insgesamt zehn Hygiene-Sets erwerben und an rheinische Kommunalarchive verteilen. Begleitet wurde die Verteilung mit regionalen Workshops über die Bedeutung von Hygiene für die Bewahrung des kulturellen Erbes.

Foto © LVR-Archivberatungs- und Fortbildungszentrum

Diesen Beitrag teilen auf:



Anregungen und Kommentare

Feedback