Ziehbilderbücher und Kinderbücher mit beweglichen Elementen bilden eine Besonderheit der Kinder- und Jugendbuchsammlung der UB Braunschweig. Sie wurden von der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts an hergestellt. In der Sammlung der UB Braunschweig finden sich auch einige sehr seltene Exemplare dieser Buchgattung. Durch die  Förderung der KEK konnten diese Kleinodien der Buchgeschichte restauriert und der Öffentlichkeit in kurzen Videos, die die mechanischen Funktionen angemessen veranschaulichen, präsentiert werden.
>Weitere Informationen der UB Braunschweig

Naschhafte Kätzlein: Kinderbuchsammlung der Universitätsbibliothek Braunschweig, Ziehbilderbücher. „Lebende Bilder“ von L. Meggendorfer, München : Braun & Schneider, [1887]
digibib.tu-bs.de/?docid=00050711
Gefördert durch die Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts (KEK)

Lustige Gesellschaft: Kinderbuchsammlung der Universitätsbibliothek Braunschweig, Ziehbilderbücher . „Hurra! Hurra! Nun sind wir da! : ein neues bewegliches Bilderbuch mit hübschen Erzählungen“ (um 1920), Autor unbekannt.
digibib.tu-bs.de/?docid=00050725
Gefördert durch die Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts (KEK).

Tiroler Sänger: Kinderbuchsammlung der Universitätsbibliothek Braunschweig, Ziehbilderbücher.
aus „Lebende Bilder“ von L. Meggendorfer, München : Braun & Schneider, [1887]
digibib.tu-bs.de/?docid=00050711
Gefördert durch die Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts (KEK)

Diesen Beitrag teilen auf:



Anregungen und Kommentare

Feedback